Jugendarbeit in OÖ

„Lasset die Kinder zu mir kommen“ (Mk. 10,14)

Die Evangelische Jugend Oberösterreich

Jesus fordert seine Gemeinde auf, auch und gerade junge Menschen zu ihm zu bringen. Unter diesem Auftrag steht die Arbeit der Evangelischen Jugend Oberösterreich (EJOÖ).
In §1/1 der Ordnung der Evangelischen Jugend Österreich heißt es:

"Die Evangelische Jugend hat zum Ziel, Kinder und Jugendliche um das Evangelium von Jesus Christus zu sammeln, zu evangelischer Lebensgestaltung und damit zu diakonischem und missionarischem Dienst einzuladen und zu befähigen. Ihr ist die außerschulische Kinder- und Jugendarbeit, deren Förderung und Vertretung aufgetragen."

Unter dieser Prämisse veranstaltet die EJOÖ Freizeiten, Jungschartage, Begegnungsevents, ist Servicestelle in Rechts- und Versicherungsfragen, verschriftetet für Verantwortliche und Mitarbeitende das „Mitarbeiterblattl“, bringt die Kampagne „AdventureMails“ in Umlauf, vernetzt oberösterreichische Jugendliche untereinander und über die Diözese hinaus und unterstützt in der evangelischen Kinder- und Jugendarbeit Tätige in vielfältigen Formen. Darüber hinaus ist die EJOÖ die offizielle Interessensvertretung für Kinder, Jugendliche und Mitarbeitende beim Land Oberösterreich sowie beim Staat Österreich.

Die Evangelische Jugend Oberösterreich ist die sowohl Mitglieder als auch Mitarbeiter stärkste Gliederung der Evangelischen Jugend Österreich.

Kontakt:
Evangelische Jugend Oberösterreich
4020 Linz, Glimpfingerstr. 43
Homepage